Bitcoin weist mit seinem Plus-Minus-Null-Tag auf die Brisanz der Lage hin.

Im letzten Blog habe ich im Anschluß an den positiven Montag einen Aufwärtskanal hergeleitet, der im logarithmischen 1-Tages-Chart des Bitcoins (Bitstamp auf TradingView) rechts unten in den schwarzen Linien eingezeichnet ist. Seitdem sind zwei Tage vergangen und der Bitcoin hält sich nach wie vor in diesem Kanal. Das macht Hoffnung. Ob er den Kanal halten kann oder ob er ihn nach unten in Richtung 3.000 USD (Bitstamp) verläßt, werden wir wohl alsbald erfahren. So ein Plus-Minus-Null-Tag im Bitcoin, wie es der Mittwoch war, ist dafür der beste Indikator. Die Feder spannt sich, macht sich klein, um dann auszuschlagen.

Ich war versucht, am gestrigen Tage, weitere kleinere Long-Positionen in meinen fünf Coins, nämlich Bitcoin, Ethereum, Ripple, Bitcoin Cash und IOTA aufzubauen. Speziell aber in Ethereum. Warum? Normalerweise kauft man an Unterstützungen. Ich bin ja ein Fan von diesem Aufwärtskanal und der Preis ist gerade am unteren unterstützenden Rand. Also kaufen. Ich habe dann aber doch die Finger davon gelassen. Das Risiko ist mir einfach zu hoch.

Ja, ich sehe die Chance auf eine Erholung der Preise nach oben in einem durchaus nennenswerten Maße. Die große Korrektur des Coin Markets, die seit Anfang letzten Jahres begonnen hat, kann durchaus auch noch einige Monate in Anspruch nehmen. Also Zeit genug für eine zwischenzeitliche Erholung. Warum nicht? Aber ich sehe auch das Risiko, dass es nochmal deutlich nach unten gehen kann. Auch davon bin ich ein Fan. Insofern fühle ich mich mit dem eToro-Konto CryptosWithB66, das diesem Blog zugrunde liegt, und einer Invest-Quote von knapp 44% recht gut positioniert für den Fall, dass wir doch den Boden schon gesehen haben. Und mit 56% Cash ganz gut vorbereitet für den Fall, dass es nochmals deutlich nach unten geht und man die Coins zu noch besseren Preisen einkaufen kann. Somit bleibt es dabei. Beobachten und Warten. Es wird spannend.

Oliver Michel

Investieren in CryptoCoins mit Block66

Folgen Sie meinem Crypto Blog

  • über die Website www.block66.de
  • auf Twitter unter @CryptosWithB66
  • in der XING-Gruppe mit dem Namen CryptoCoins with Block66
  • indem Sie mich zu Ihren Kontakten auf Xing oder Linkedin hinzufügen

Risikohinweis
Bitte beachten Sie: Die Informationen stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) oder Crypto-Währungen noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren generell dar. Den Ausführungen liegen Quellen zugrunde, die der Herausgeber für vertrauenswürdig erachtet. Dennoch ist die Haftung für Vermögensschäden, die aus der Heranziehung der Ausführungen für die eigene Anlageentscheidung möglicherweise resultieren können, kategorisch ausgeschlossen. Wir geben zu bedenken, dass Aktien und Crypto-Währungen grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Sie sollten sich vor jeder Anlageentscheidung weitergehend beraten lassen. Der Herausgeber kann Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) oder Crypto-Währungen halten. Copyright: © 2018 block66.de. Nachdruck (auch auszugsweise), kommerzielle Weiterverbreitung und Aufnahme in kommerzielle Datenbanken nur mit schriftlicher Genehmigung des Herausgebers.


Cookie-Einstellungen
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Analytics zulassen