Lange wird uns der Bitcoin sicher nicht mehr auf die Folter spannen.

Eigentlich gibt es nicht viel Neues seit gestern zu berichten. Der Bitcoin ist nach wie vor in einer Seitwärtsbewegung, die es aber in sich hat. Am gestrigen Freitag schoß der Bitcoin im 18:30 Uhr innerhalb von 90 Minuten erst von 7.500 USD (Bitfinex) auf 7.680 USD. Man dachte, ja, das ist der Ausbruch nach oben. Um dann gleich wieder auf 7.270 USD zu fallen. Oh, jetzt geht´s doch abwärts. Und um 20:00 Uhr war der Spuk vorbei. Das zeigt, der Bitcoin ist aktuell eher unberechenbar. Zumindest offenbaren die Big Player, die pumpen und dumpen, uns nicht ihre Hidden Agenda. Ein Grund mehr dieser Tage mit dem eToro-Konto CryptosWithB66 nicht im Bitcoin investiert zu sein.

Im Gegensatz zum Bitcoin setzt sich die Schwäche der Altcoins weiter fort. Ethereum ist über den Tag mit 5% im Minus, Ripple sogar mit 9%. Den übrigen großen Coins ergeht es nicht anders.

Einfach abwarten, was passiert, ist derzeit die beste Alternative. Man muß nicht immer investiert sein.

Ich schaue gerade auf den Chart und sehe, dass der Bitcoin die schwarze Trendlinie unterschreitet und damit jetzt unter 7.300 USD notiert. Das ist kein gutes Zeichen für die Bullen. Sollte es keine Gegenbewegung geben, dann ist ein Rücksetzer bzw. eine Konsolidierung, wie ich ihn ihm gestrigen Blog skizziert habe, sehr wahrscheinlich, was nach der Ralley zu Beginn der Woche ja eigentlich auch ganz normal wäre und was eventuell einen neuerlichen Einstieg in eine Long-Position im Bitcoin böte.

Ich möchte nochmals daran erinnern, dass wir uns nach wie vor in einem Abwärtstrend befinden. Ein Blick auf den linken Chart macht das immer wieder deutlich und mahnt zur Vorsicht bei überschnellen bullischen Reaktionen.

Ich sage es ganz ehrlich. Wenn nicht die ETF-Entscheidung anstünde, die die gute Chance auf einen positiven Bescheid hat, dann würde ich mich in der aktuellen Lage eher mit dem Gedanken beschäftigen, wann ich am besten wieder shorte.

Oliver Michel

Investieren in CryptoCoins mit Block66

Folgen Sie meinem Crypto Blog

  • über die Website www.block66.de
  • auf Twitter unter @CryptosWithB66
  • in der XING-Gruppe mit dem Namen CryptoCoins with Block66
  • indem Sie mich zu Ihren Kontakten auf Xing oder Linkedin hinzufügen

Risikohinweis
Bitte beachten Sie: Die Informationen stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) oder Crypto-Währungen noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren generell dar. Den Ausführungen liegen Quellen zugrunde, die der Herausgeber für vertrauenswürdig erachtet. Dennoch ist die Haftung für Vermögensschäden, die aus der Heranziehung der Ausführungen für die eigene Anlageentscheidung möglicherweise resultieren können, kategorisch ausgeschlossen. Wir geben zu bedenken, dass Aktien und Crypto-Währungen grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Sie sollten sich vor jeder Anlageentscheidung weitergehend beraten lassen. Der Herausgeber kann Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) oder Crypto-Währungen halten. Copyright: © 2018 block66.de. Nachdruck (auch auszugsweise), kommerzielle Weiterverbreitung und Aufnahme in kommerzielle Datenbanken nur mit schriftlicher Genehmigung des Herausgebers.


Cookie-Einstellungen
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Analytics zulassen