Tolle bullische Reaktion des Bitcoins am Support von 7.000 USD.

Letzte Nacht um 3:00 Uhr erreichte der Bitcoin auf seinem Weg nach unten die Marke von 7.040 USD (Bitfinex). Das waren zwar nicht exakt die im gestrigen Blog angekündigten 6.900 USD. Aber doch ziemlich knapp dran! Gut, es war auch immer von einem Bereich um die 7.000 USD die Rede.

Danach zeigte der Bitcoin und zusammen mit ihm alle Altcoins eine tolle bullische Reaktion, die den Bitcoin bis jetzt um knappe 6% oder 480 USD nach oben katapultierte. Ethereum, Ripple, Dash und Bitcoin Cash weisen Preissteigerungen von um die 10% auf. IOTA sogar 20%. Das ist schon fast so wie in den guten alten Bitcoin-Zeiten! Der erste Test des Supports im Bereich um die 7.000 USD war also erfolgreich.

Diese bullische Reaktion hatten wir im gestrigen Blog als erste Variante beschrieben. Und sie kann den Bitcoin nun führen hinauf an den oberen Rand des grünen oder gar an den oberen Rand des roten Abwärtskanals. Oder sogar noch weiter. Damit ist die große Entscheidung gleich zu Beginn dieser Woche gefallen. Nämlich der Bitcoin setzt seine Talfahrt der letzten Woche nicht fort und fällt nicht direkt durch den wichtigen Unterstützungs-Bereich um die 7.000 USD, was unsere gestrige zweite Variante war.

Wir sollten uns aber nicht zu früh freuen. Ich gehe fest davon aus, dass, egal wie hoch der Bitcoin innerhalb der beiden Abwärtskanäle (grün und rot) nun nach oben steigen wird, wir den Bitcoin bald wieder an der 7.000er oder 6.900er Marke anklopfen sehen werden, um den Support ein weiteres Mal zu testen. Und erst wenn er dann wieder nach oben steigt, kann man sich einigermaßen sicher sein. Ich persönlich denke jedoch, dass der Bitcoin beim zweiten Test dieser Support-Marke scheitern wird (!) und wir dann in die entscheidende Phase des Abwärtstrends einsteigen werden. Ich hoffe für alle Bitcoin-Fans, dass ich mich irre.

Unserem Trading-Plan von gestern folgend, habe ich im eToro-Konto CryptosWithB66, das diesem Blog als reales Konto zugrunde liegt, die drei Short-Positionen im Bitcoin mit 14,47%, 3,37% und 1,75% jeweils im Plus geschlossen. Eine Long-Position bin ich noch nicht eingegangen. Ich möchte erst abwarten, wie sich der Bitcoin an der grünen oberen Linie des grünen Abwärtskanals verhält.

Oliver Michel

Investieren in CryptoCoins mit Block66

Folgen Sie meinem Crypto Blog

  • über die Website www.block66.de
  • auf Twitter unter @CryptosWithB66
  • in der XING-Gruppe mit dem Namen CryptoCoins with Block66
  • indem Sie mich zu Ihren Kontakten auf Xing oder Linkedin hinzufügen

Risikohinweis
Bitte beachten Sie: Die Informationen stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) oder Crypto-Währungen noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren generell dar. Den Ausführungen liegen Quellen zugrunde, die der Herausgeber für vertrauenswürdig erachtet. Dennoch ist die Haftung für Vermögensschäden, die aus der Heranziehung der Ausführungen für die eigene Anlageentscheidung möglicherweise resultieren können, kategorisch ausgeschlossen. Wir geben zu bedenken, dass Aktien und Crypto-Währungen grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Sie sollten sich vor jeder Anlageentscheidung weitergehend beraten lassen. Der Herausgeber kann Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) oder Crypto-Währungen halten. Copyright: © 2018 block66.de. Nachdruck (auch auszugsweise), kommerzielle Weiterverbreitung und Aufnahme in kommerzielle Datenbanken nur mit schriftlicher Genehmigung des Herausgebers.


Cookie-Einstellungen
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Analytics zulassen